Montag, 17. November 2014

Stoffmarkt




Bei einem richtigen Novemberwetter habe ich gestern den Stoffmarkt in Hamburg besucht. Trotz der niedrigen Temperaturen und des Regens war es richtig voll, das Gedränge an den Ständen sehr groß.
Und ich brauchte den ersten Glühwein des Herbstes zum Aufwärmen.
Nach Hause habe ich lauter Stoffe zum Warm werden und halten mitgenommen: Nicky und Roboterjersey für die Kinder und einen Strickstoff für einen Kapuzenpulli für mich.

Kommentare:

  1. man möchte drüberstreicheln.
    Liebe Grüsse und viel Spass damit!
    PS : hier ist es übrigens auch vorbei mit dem Traumwetter, aber schliesslich ist ja auch Mitte November…

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margarete,

    so eine schöne, warmende Beute. Bin jetzt schon gespannt auf dem Kapuzenpulli.
    Liebe Novembergrüsse!

    AntwortenLöschen
  3. auch wenn es hier im Moment ruhig ist - so möchte ich ihnen ein schönes, mit kleinen Zeitnischen versehenes, "gutes Neues" wünschen

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen