Dienstag, 18. März 2014

Und hier so

Den Sturmschäden ein zweite Chance geben,

mit frischem Grün kochen,

ein neues Käsekuchenrezept ausprobieren

und die eine oder andere Ecke im Garten bunt machen - das habe ich neben dem neuen Alltag mit zwischendurch kranken Familienmitgliedern geschafft. Daraus ergab sich die Pause hier und bei euch las ich leider wenig. Nun hoffe ich ein wenig mehr Regelmäßigkeit in die Angelegenheit zu bringen;)





Kommentare:

  1. und trotz allem sieht es so geruhsam aus bei dir.
    poetisch wie immer. was du tust. wie du es tust.
    wie du es festhältst in bild und wort. einfach gut.

    AntwortenLöschen
  2. den Stiefmütterchen steht das Sonnenlicht ausgesprochen gut!
    herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön , ich freu mich dass du wieder da bist !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  4. oh, ich wünschte mir hin und wieder auch mehr Regelmäßigkeit in manchen Dingen...
    aber heute
    wunderbare Angelegenheiten
    hier!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. gartenliebe, blumenduft käsekuchensüß, grüne küche! was für eine freude! liebste frühlingsgrüße, éva

    AntwortenLöschen