Donnerstag, 16. Januar 2014

Nettigkeiten 2014




Nun, Vorsätze für 2014 sind immer noch nicht präzisiert, und falls es überhaupt dazu kommt ( einige von euch haben in den Kommentaren deren Unwichtigkeit stark betont ), möchte ich die Sachen einfach angehen, ohne sie vorher groß zu planen.
Spontan entschied ich mich für eine Idee, auf die mich Antje aufmerksam machte: Nettigkeiten 2014,  die von Magdalena  - hey magdu - stammt.
Magdalena schrieb:
Die ersten 3 Menschen, die mir ein Kommentar hinterlassen, erhalten irgendwann dieses Kalenderjahr eine Überraschung von mir. Etwas Gebackenes, Gebasteltes, eine Postkarte oder irgendwas anderes Schönes... Auf jeden Fall etwas, das mit Liebe gemacht oder ausgewählt wurde. Wann die Überraschung kommt, steht noch nicht fest und wird auch nicht verraten. Nur, dass es dieses Jahr ankommt ist sicher.

Also die ersten drei Personen, die unter diesem Post ein Kommentar schreiben und Lust haben diese Idee auf ihrem Blog umzusetzen, bekommen bis Ende April etwas Selbstgemachtes von mir. Ich habe mir diesen zetlichen Rahmen aus Gründe der Übersichtlichkeit gesetzt - die Befürchtung, dass es sonst untergeht ist zu groß:)

Und hat jemand von euch Lust mitzumachen?








 

Kommentare:

  1. JAAAA! das finde ich eine klasse Idee und bin dabei.
    Bis spätestens Anfang nächster Woche veröffentliche ich einen Post dazu.
    Hui...

    AntwortenLöschen
  2. oh, was für eine reizende idee! da werd ich mich bestimmt anschließen.

    AntwortenLöschen
  3. Freude bereiten - welch ein schöner Vorsatz
    Ich bin dabei!!!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee! Gerne reihe ich mich auch an und schreibe auch einen Beitrag! Wie aufregend! lg,éva

    AntwortenLöschen
  5. Ihr Lieben, vielen Dank für die rasche Resonanz! Ich bin überwältig, da ich Bedenken hatte, ob überhaupt jemand mitmacht.
    Es wäre nett, wenn ihr mir eine e-mail mit eurer Adresse schreiben könnt, so in den nächsten Tagen;)
    Ich freue mich auf euch liebe Ninja, Ulma, Frau Rotkraut und Eva!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. juhu! e-mail mit adresse ist im anflug :)

      Löschen
  6. Was für ne hübsche Idee! Da werden sich die Drei sicher freuen, wenn sie eine kleine Nettigkeit von Dir erhalten :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das mit den Nettigkeiten eine so hübsche Idee... ich schließe mich auf meinem Blog auch an... demnächst... wenn es im wahren Leben doch auch so wäre... einfach nett sein zueinander, statt grimmig durch das Leben zu laufen... dann wäre die Welt noch ein bischen schöner.
    Schönes Wochenende
    Kebo

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ein tolles feed-back! Das freut mich ja tierisch, so wünsche ich euch viel Spaß beim schenken und beschenkt werden ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Margarete!
    Leider ist mir deine Adresse verloren gegangen. Magst Du mir nochmal eine email mit ihr schicken? Die Nettigkeit soll doch bald auf die Reise gehen. ;)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen