Dienstag, 9. Oktober 2012

Teepause

Ich bin kein Fan von Beuteltee, der aber schmeckt ganz fein nach Kamille mit einer zarten Vanillenote ( Kein Vanillin! ), der perfekt Tee für den Herbst: Wärmend, aber ohne "Weihnachtsparfüm".


Auch die Verpackung ist ansprechend ( dabei mag ich kein Jugendstil oder Art Deco ), hier schaut man aber länger darauf:


Und wenn der Blick dann auf den neuen Blumenstrauß mit grün-weißen Hortensien fällt, dann ist die kleine Teepause perfekt!












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen